solutions by HANDELSBLATT MEDIA GROUP GmbH liefert wirkungsvolle und innovative Kommunikations- und Vermarktungslösungen für Premiumkunden, vornehmlich aus dem B2B-Umfeld. Wir sind eine der führenden Vermarktungsorganisationen im deutschsprachigen Raum und unsere Kunden sind Dax-Konzerne sowie führende mittelständische Unternehmen. Den Mittelpunkt der Vermarktung bilden die Leitmedien der Wirtschaft – das Handelsblatt und die WirtschaftsWoche. Unser Name ist zugleich Programm: Wir schaffen wirkungsvolle Lösungen, die weit über Standardangebote hinausgehen. Wir entwickeln innovative Konzepte für die mediale Vermittlung von Inhalten und Wissen. Wir kreieren einzigartige virtuelle und Live-Erlebnisse für tieferes Verständnis und bringen die gewünschten Zielgruppen mit Unternehmen in den direkten Austausch. Unsere Denke ist dabei zutiefst journalistisch. Unsere journalistische Kompetenz und die Fähigkeit des multimedialen Storytellings stellen wir in den Dienst von Unternehmen und Verbänden – für deren externe und interne Kommunikation mit Kunden, Businesspartnern, wichtigen Multiplikatoren sowie den eigenen Mitarbeitenden.

Wenn auch du etwas bewegen möchtest und dein Mut genauso groß ist wie dein Qualitätsanspruch, dann bist du bei uns genau richtig. Für den Bereich Face-to-Face, die konzeptionelle Veranstaltungseinheit von Handelsblatt und WirtschaftsWoche, suchen wir am Standort Düsseldorf zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Coordinator (gn)
für den Bereich Events - live/digital/hybrid  


Deine Aufgaben:
  • Eigenständiges Projektmanagement verschiedenster Formate sowie die operative Projektorganisation
  • Eigenverantwortliche Abwicklung der Korrespondenz mit Referent:innen, Teilnehmer:innen und Sponsoren sowie die Terminplanung mit Referent:innen
  • Telefonische Referent:innen-, Kund:innen- und Interessentenbetreuung
  • Einrichtung, Planung und Koordination verschiedener Remote-Veranstaltungsplattformen und Streaming Lösungen
  • Erstellung von technischen Anforderungen und Betreuung des audiovisuellen Equipments
  • Produktion von Branding und Abstimmung der Werbemittel
  • Koordinierung der Einladungsprozesse zu den Events (Einsteuerung von E-Mails, Einladungen und Social Media Maßnahmen zu den Events)
  • Auswertung und Nachbereitung von Veranstaltungen

Dein Profil:
  • Abgeschlossene Ausbildung zum Eventmanager oder zur/zum Veranstaltungskauffrau*mann und/oder mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in der Organisation von b2b-Events
  • Kosten- und Verantwortungsbewusstsein
  • Ausgeprägte Projektmanagementfähigkeiten
  • Teamplayer
  • Flexibilität und hohe Belastbarkeit in Stresssituationen
  • Service-, lösungs- und qualitätsorientierte Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Eigeninitiative und Eigenverantwortung
  • Digitale Affinität und idealerweise Erfahrung in der technischen Veranstaltungsproduktion und audiovisuellen Dienstleistungen für digitale / hybride Veranstaltungen
  • Verständnis und Engagement für die aktuellen Herausforderungen des Veranstaltungsgeschäfts in der covid19-Ära 

Wir bieten:
  • Ein angenehmes und modernes Arbeitsumfeld in einem der erfolgreichsten Medienhäusern mit abwechslungsreichen gestalterischen Aufgaben und motivierten, kreativen Kollegen.
  • Starke Marken wie Handelsblatt und WirtschaftsWoche, für die es Spaß macht kreative und gestalterische Ideen zu entwickeln
  • Viele Benefits, wie z.B. 30 Tage Urlaub pro Jahr, Zuschuss zu VL/BAV, vergünstigte Firmentickets, JobRad, Unterstützung bei der Kinderbetreuung, Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung, Kooperationen mit 4 Fitnessstudios, Mitgliedschaft im Handelsblatt und WirtschaftsWoche Club, attraktive Vergünstigungen bei vielen Kooperationspartnern
  • Anspruch auf mobiles Arbeiten

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an Kim Hegenberg.