Die HANDELSBLATT MEDIA GROUP GMBH & CO. KG, ein Unternehmen der Dieter von Holtzbrinck Medien, ist das führende Medienunternehmen für Wirtschafts- und Finanzinformationen in Deutschland und Europa. Mit großen Marken wie Handelsblatt und WirtschaftsWoche, zahlreichen Fachpublikationen, einem breiten multimedialen Angebot und einem globalen redaktionellen Netzwerk sorgen wir für Orientierung, Meinungsbildung und Dialog. Knapp 1000 Mitarbeiter:innen tragen täglich dazu bei, die Verbreitung wirtschaftlichen Sachverstands kraftvoll in die Tat umzusetzen.

Das Handelsblatt ist Deutschlands führende Wirtschafts- und Finanzzeitung, die auch international Gehör findet. Mit fundiertem und unabhängigem Qualitätsjournalismus informieren wir börsentäglich die Top-Entscheider:innen der deutschen Wirtschaft schnell und umfassend mit klaren Analysen zu allen wirtschaftsrelevanten Themen. Mit einem großen Auslandskorrespondenten-Netzwerk ist das Handelsblatt in allen wichtigen Wirtschaftszentren der Welt vertreten. Substanz entscheidet – auf allen Kanälen, zu jeder Zeit.

Wir suchen am Standort Düsseldorf zum 1. Januar 2022 eine:n
 

Engagement-Editor (gn)


Deine Aufgaben:
  • Erstellen von interaktiven Inhalten wie Umfragen und Quizze, Leserforum und Social-Media-Befragungen und deren redaktioneller Aufbereitung
  • Optimierung unserer Inhalte auf Lesedauer, Recirculation und Conversion in unsere journalistischen Produkte
  • Themenplanung mit den Ressorts zu Inhalten, die unsere bestehenden Abonnent:innen lesen wollen
  • Entwicklung neuer Themen und Formate, die Abonnent:innen an unsere Marke binden
  • Zusammenarbeit mit der Technik, um unsere Formate angemessen auf unseren Kanälen zu präsentieren
  • Aktive Mitwirkung an der erfolgsorientierten Steigerung der wichtigsten Kennzahlen
  • Aktive Analyse von Reichweiten und Engagement bei unseren Abonnent:innen
  • Weiterentwicklung unserer Beiträge und Frontpage, um unsere bestehenden Leser:innen mit möglichst vielen unserer Inhalte in Kontakt zu bringen

Dein Profil:
  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaft, Kommunikation, Online-Journalismus oder in einem vergleichbaren Studiengang
  • Berufserfahrung in den Bereichen Online-Journalismus, Social Media, SEO oder Audience Development
  • Du hast ein ausgeprägtes Gespür für zeitgemäße, kanalgerechte Kommunikation
  • Du besitzt Kenntnisse wirtschaftlicher Zusammenhänge und ein sicheres Gespür für journalistische Relevanz
  • Du hast die Fähigkeit, komplexe Themen zielgruppengerecht zu formulieren
  • Du kannst Dich genauso für starke Inhalte begeistern wie für gute Zahlen
  • Erfahrung mit gängigen Tracking-Tools und Social-Media-Tools
  • Du bist überzeugt, dass neben Reichweite auch andere Faktoren wie Lesezeit und Weiterklickraten wichtige Kennzahlen sind
  • Kreativität und Umsetzungsstärke sowie Teamfähigkeit und Leidenschaft für Optik
  • Du interessierst Dich für Themen wie User-Bindung, User-Führung und Churn-Rates
  • Bei allem Spaß an guten Zahlen, steht für Dich guter Journalismus immer im Vordergrund

Wir bieten:
  • Ein modernes Arbeitsumfeld und mobiles Arbeiten bis zu 50%
  • Ein Digital-Team, das offen für jede noch so wilde Idee ist
  • Viele Benefits, wie z.B. 30 Tage Urlaub pro Jahr, Zuschuss zu VL/BAV, vergünstigte Firmentickets, JobRad, Unterstützung bei der Kinderbetreuung, Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung, Kooperationen mit 4 Fitnessstudios, Mitgliedschaft im Handelsblatt und WirtschaftsWoche Club, attraktive Vergünstigungen bei vielen Kooperationspartnern
  • Individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten

Bitte sende Deine aussagekräftige Bewerbung an Stefan Stahl.