Die Handelsblatt GmbH ist Marktführer im Segment der Wirtschafts- und Finanzpresse. Objekte wie Handelsblatt und WirtschaftsWoche stehen beispielhaft für das hohe Niveau unserer Printtitel. Die Verlagsgruppe Handelsblatt gehört mit zahlreichen Online- und Offline-Produkten zu den Vorreitern auf dem Gebiet der elektronischen Medien. Von der aktuellen Nachricht bis zum fundierten Hintergrundwissen erhalten unsere Leser täglich Informationen mittels unterschiedlicher Medien - von der Zeitung bis zum Internet. Wir suchen am Standort Düsseldorf ab Juli 2019 eine/n
 

Grafikdesigner mit Schwerpunkt Infografik (m/w/d)


Ihre Aufgaben:
  • Sie entwickeln Grafiken für Studien, Branchenanalysen und Research-Dossiers, die im Handelsblatt Research Institute erstellt werden
  • Sie gestalten aufwendige, moderne Infografiken für Factbooks 
  • Zur Veröffentlichung der Daten arbeiten Sie an interaktiven Online-Seiten mit
  • Sie layouten Editorials und Studien unter Berücksichtigung der CI
  • Sie arbeiten eng mit den Studienautoren und Analysten des Instituts zusammen

Ihr Profil:
  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium oder eine Berufsausbildung im Bereich Grafikdesign
  • Sie haben Interesse an wirtschaftlichen Themen und ihrer optischen Umsetzung
  • Sie haben vielfältige Erfahrung mit moderner Infografik und Gestaltung, gerne in Verlagen oder Medienhäusern
  • Sie arbeiten sehr präzise und zuverlässig und haben dennoch enge timings gut im Griff
  • Sie arbeiten kundenorientiert und pragmatisch
  • Teamfähigkeit, Kreativität, hohe Belastbarkeit und Souveränität im Umgang mit Kunden und Geschäftspartnern runden Ihr Profil ab

Wir bieten:
  • Eine faire und leistungsorientierte Vergütung
  • Ein angenehmes und modernes Arbeitsumfeld
  • Gute Sozialleistungen (wie z.B. 30 Tage Urlaub pro Jahr, Zuschuss zu VL/BAV, vergünstigte Firmentickets, Unterstützung bei der Kinderbetreuung, Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung, attraktive Vergünstigungen bei vielen Kooperationspartnern)
  • Individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an Jessica Koschig.