.

Die Handelsblatt GmbH ist mit ihren Marken Handelsblatt und WirtschaftsWoche führender Anbieter von Finanz- und Wirtschaftsinformationen in Deutschland. Für die Weiterentwicklung unserer Produkte und zur Umsetzung unserer „Subscribers-First“-Strategie setzen wir neben hervorragenden journalistischen Inhalten auf die Nutzung und Analyse von Daten. Zur Umsetzung unserer ambitionierten Subscription-Ziele nutzen wir umfangreiche Daten- und Analysemodelle, die auf unseren Webplattformen, Apps und CRM-Systemen aufsetzen.

Künftig werden wir dieses Feld weiter ausbauen und suchen am Standort Düsseldorf für den Bereich Publishing & Products baldmöglichst eine:n

Head of Data Analytics (gn)
 

Deine Aufgaben:
  • Führung und (Weiter-)Entwicklung des Teams Data Analytics bestehend aus Data Analyst:innen und Data Scientists.
  • Definition, Operationalisierung und Weiterentwicklung der Data Analytics & Data Science Roadmap für die Handelsblatt Media Group.
  • Strategische Weiterentwicklung unserer Scoring- und Analysemodelle sowie Entwicklung von Prediction Modellen zur Prognose von Kauf- und Kündigungswahrscheinlichkeiten gemeinsam mit dem Team.
  • Entwicklung von weiterführenden Datenanalysen und Datenmodellen zur Erreichung unserer strategischen Ziele im Bereich Subscription.
  • Strategische Weiterentwicklung von Trackingkonzepten in unseren digitalen Produkten (Web & App).
  • Entwicklung der Data & Analytics Umgebung der Gruppe in einem agilen Umfeld basierend auf aktuellen Analytics- und BI-Technologien.
  • Schnittstelle zu verschiedenen datengenerierenden und -nutzenden Bereichen wie Redaktion, Vermarktung, Vertrieb und Produktentwicklung.

Dein Profil:
  • Du hast ein Studium der Wirtschaftswissenschaften, Mathematik, Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation/Ausbildung abgeschlossen und bringst mehrjährige fundierte Berufserfahrung im Bereich Data Analytics mit.
  • Du willst die nächste Karrierestufe wagen und in die Rolle als Head of Data Analytics wechseln. Dabei willst du nicht nur den Lead übernehmen, sondern auch weiterhin operativ tätig sein.
  • Du hast umfassende Erfahrung und nachweisliche Erfolge in den Bereichen Data Science, Data Mining, Dashboarding (zB Tableau), Daten-Analyse und A/B Testing und Erfahrung mit statistischen Analyseverfahren wie Regressions- oder Cluster-Analysen.
  • Du hast sehr gute Kenntnisse in SQL und Python, Kenntnisse von Datenbankstrukturen und dem Azure Machine Learning Stack von Vorteil.
  • Du hast tiefgreifende Erfahrung in gängigen Analyse-Tools und hast die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte über verschiedene Zielgruppen und Ebenen hinweg klar zu kommunizieren.
  • Du hast eine Hands-On-Mentalität, arbeitest gerne agil und mit interdisziplinären Teams und pflegst einen kooperativen und innovativen Arbeitsstil.
  • Du hast idealerweise schon Führungserfahrung oder du willst dich gerne in diese Richtung weiterentwickeln.

Wir bieten:
  • Ein angenehmes sowie modernes Arbeitsumfeld mit der Möglichkeit, mobil zu arbeiten
  • Viele Benefits, wie z.B. 30 Tage Urlaub pro Jahr, Zuschuss zu VL/BAV, Möglichkeit mobilen Arbeitens, vergünstigte Firmentickets, JobRad, Unterstützung bei der Kinderbetreuung, Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung, Kooperationen mit 4 Fitnessstudios, Mitgliedschaft im Handelsblatt und WirtschaftsWoche Club, attraktive Vergünstigungen bei vielen Kooperationspartner:innen
  • Individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten
Haben wir dein Interesse geweckt? Dann sende deine Bewerbung an Sejla Kljucanin.