Die HANDELSBLATT MEDIA GROUP GMBH & CO. KG, ein Unternehmen der Dieter von Holtzbrinck Medien, ist das führende Medienunternehmen für Wirtschafts- und Finanzinformationen in Deutschland und Europa. Mit großen Marken wie Handelsblatt und WirtschaftsWoche, zahlreichen Fachpublikationen, einem breiten multimedialen Angebot und einem globalen redaktionellen Netzwerk sorgen wir für Orientierung, Meinungsbildung und Dialog. Knapp 1000 Mitarbeiter:innen tragen täglich dazu bei, die Verbreitung wirtschaftlichen Sachverstands kraftvoll in die Tat umzusetzen.

Der Bereich Digital Products & Development befasst sich innerhalb der HANDELSBLATT MEDIA GROUP mit dem gesamten digitalen Produktlebenszyklus und liefert dadurch einen wichtigen Beitrag zur digitalen Transformation. Von uns werden alle Web- und Mobile-Präsenzen sowie die Mobile-Applikationen von Handelsblatt und WirtschaftsWoche entwickelt und gesteuert.

Für unser Team suchen wir am Standort Düsseldorf baldmöglichst eine:n
 

Head of DevOps (gn)


Deine Aufgaben:
  • Disziplinarische Führung des 4-köpfigen DevOps-Teams und Kommunikation mit den Stakeholdern
  • Operative Verantwortung und Planung des 24/7 Betriebs, inklusive Pflege der Monitoring-Prozesse, Incident-Management und Definitionen der Maßnahmenpakete sowie Qualitätsmanagement der fachlichen Umsetzung
  • Ausbau, Pflege und fortschreitende Automatisierung der Deployment- und Rollout-Prozesse auf Basis einer Microservice-Architektur
  • Planung der Roadmap und Epics gemeinsam mit Stakeholdern und Team
  • Koordination der technischen Dienstleister, Kosten- und Budgetplanung
Dein Profil:
  • Nachweislich mehrjährige Erfahrung im Bereich operative Betreuung von IT Plattformen
  • Nachweislich mehrjährige Erfahrung im Bereich Anforderungsanalyse und IT Projektleitung.
  • Fundierter, fachlicher Background in mindestens einer der Bereiche "Plattform Architektur", "Continuous Delivery" oder "Incident Management"
  • Neugierde und Begeisterung für neue Web-Technologien und kreatives Denken
Wir bieten:
  • Agiles Arbeiten nach Scrum und Kanban mit dezidierten agilen Trainer:innen sowie einer kollegialen Arbeitsatmosphäre an einem modernen Arbeitsplatz
  • Ein Arbeitgeber, der Wert auf eine ausgewogene Work-Life-Balance sowie flexible Arbeitszeitmodelle (einschließlich Mobiles Arbeiten) legt
  • Viele Benefits, wie z.B. 30 Tage Urlaub pro Jahr, Zuschuss zu VL/BAV, vergünstigte Firmentickets, JobRad, Unterstützung bei der Kinderbetreuung, Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung, Kooperationen mit 4 Fitnessstudios, attraktive Vergünstigungen bei vielen Kooperationspartnern
  • Viel Freiheit und Raum für eigene Ideen und individuelle Weiterentwicklungsoptionen sowie die Möglichkeit, die digitale Zukunft der Medienwelt mit zu gestalten

Sejla Kljucanin freut sich auf Deine Bewerbung.