ada ist die neue Plattorm für das digitale Leben und die Wirtschaft der Zukunft. Gemeinsam getragen von Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Medien, setzt sich die digitale Bildungsoffensive für einen starken Wirtschaftsstandort Deutschland ein und trägt zur innovativen Weiterbildung des 21. Jahrhundert bei. ada wurde 2018 von Prof. Dr. Miriam Meckel als Gründungsverlegerin ins Leben gerufen. Neben verschiedenen journalistischen Kanälen (Magazin, Newsletter, Podcast) bietet ada ein Fellowship für die digitale Weiterbildung, das im April 2019 startet – ein Jahresbildungsprogramm, das die digitalen Zukunftsfähigkeiten vermittelt, um Deutschland auch in Zukunft als „Wirtschaftswunder-Land“ voranzutreiben.

ada ist eine Marke der HANDELSBLATT MEDIA GROUP GMBH & CO. KG, ein Unternehmen der Dieter von Holtzbrinck Medien und das führende Medienunternehmen für Wirtschafts- und Finanzinformationen in Deutschland und Europa. Mit großen Marken wie Handelsblatt und WirtschaftsWoche, zahlreichen Fachpublikationen, einem breiten multimedialen Angebot und einem globalen redaktionellen Netzwerk sorgen wir für Orientierung, Meinungsbildung und Dialog. Knapp 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tragen täglich dazu bei, die Verbreitung wirtschaftlichen Sachverstands kraftvoll in die Tat umzusetzen.

Du hast Lust, mit uns die Zukunft (von ada) zu gestalten und Dein Elan ist so groß wie Dein Qualitätsanspruch? Dann bist du bei uns genau richtig. Wir suchen am Standort Düsseldorf baldmöglichst eine/n Verantwortliche/n für die
 

Redaktionsleitung ada (w/m/d) 

Deine Rolle bei ada:
Unsere journalistische Arbeit ist ein Herzstück von ada. Um die Themen, Debatten und Ideen von Morgen mit konstruktiv-kritischem Blick cross-medial aufzubereiten und unser Team  zu leiten, brauchen wir Dich. Du berichtest direkt an die Gründungsverlegerin von ada und verantwortest gemeinsam unser zunächst vierteljährlich erscheinendes ada-Magazin gedruckt und digital (Magazin, Newsletter, Podcast) weiter. Außerdem unterstützt Du gemeinsam mit dem Team die Entwicklung der Bildungsplattform und bist in der Lage, Themen auch öffentlich zu präsentieren.  

Dein Profil:
  • Du bist Journalist/in mit mehrjähriger Erfahrung in der Steuerung von Ressorts und beim Blattmachen und hast bereits Führungserfahrungen sammeln können
  • Du besitzt ein sicheres Gespür für aktuelle Themen und deren Bewertung
  • Du verfügst über fundierte Kenntnisse und bist sprechfähig zu den Themen Technologie, Digitalisierung, Innovation und Zukunftsforschung
  • Du fühlst Dich in den Formaten Print, Newsletter, Podcast zuhause
  • Du arbeitest selbstständig und verantwortungsbewusst, kannst ein Team führen und verfügst über eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie über Flexibilität und hohe Belastbarkeit
  • Du bist begeisterungsfähig, innovationsfreudig, eigenständig, gut organisiert, zeigst Initiative und Engagement
  • Deine ideale Arbeitsumgebung ist agil, schnell und vielfältig
  • Du beherrschst die englische Sprache in Wort und Schrift

Das ada Team:
Du arbeitest bei ada in einem interdisziplinären Team aus herausragenden Tech- und Wirtschafts-journalistInnen, digitalen VordenkerInnen und ExpertInnen aus den Bereichen Produkt- und Geschäftsentwicklung. Wir arbeiten schnell, unkompliziert, agil und immer mit dem Ziel, mit ada neue, ungewöhnliche und überraschende Wege zu gehen. Du passt perfekt zu uns, wenn du Spaß daran hast, mit uns gemeinsam den digitalen Wandel in und mit Deutschland zu gestalten und im Zweifel auch mal über Deine eigentliche Stellenbeschreibung hinaus, einfach mit anzupacken.

Bitte sende deine aussagekräftige Bewerbung an Carina Potthoff.