Die Handelsblatt GmbH ist Marktführer im Segment der Wirtschafts- und Finanzpresse. Objekte wie Handelsblatt und WirtschaftsWoche stehen beispielhaft für das hohe Niveau unserer Printtitel. Die Verlagsgruppe Handelsblatt gehört mit zahlreichen Online- und Offline-Produkten zu den Vorreitern auf dem Gebiet der elektronischen Medien. Von der aktuellen Nachricht bis zum fundierten Hintergrundwissen erhalten unsere Leser täglich Informationen mittels unterschiedlicher Medien - von der Zeitung, über Apss bis zum Internet.

Für den Bereich Data Technology & Business Intelligence suchen wir am Standort Düsseldorf baldmöglichst einen

Research Manager (gn)


Deine Aufgaben:
  • Selbständige Betreuung von Research-Projekte, schwerpunktmäßig Werbewirkungsstudien (Online, Mobile, Print) und digitalen Werbeprodukt-Researchprojekten für Medienmarken, wie FAZ, Handelsblatt, SZ, Tagesspiegel, WirtschaftsWoche und ZEIT.
  • Verantwortung für die Durchführung der Researchprojekte (von Konzeption, über die Analyse & Interpretation, bis hin zur Präsentation bei Kund:nnen oder Agenturen
  • Enger Austausch mit unseren Kolleg:innen im Sales und Content Marketing, um die Needs der Agenturen und Kund:innen zu verstehen und ein zugeschnittenes Research-Produkt anzubieten
  • Austausch mit Marktforschungsinstituten, inkl. Einholung von Konzepten & Angeboten und Monitoring der laufenden Projekte
  • Durchführung von strategischen Studien, sowohl quantitativ als auch qualitativ (bspw. UX Research, Produkt- und Preisstudien)
  • Aufspüren von aktuellen Trendthemen in der Vermarktung und Anfertigung von Grundlagenstudien aus Marktforschungssicht
  • Unterstützung der Geschäftsführung bei Reportings, bspw. durch (Potenzial-)analysen und Erstellung von Reportings auf Basis der Nielsen Werbestatistiken

Dein Profil:
  • Du hast ein abgeschlossenes Studium, idealerweise mit analytischem Schwerpunkt (z.B. Sozial- oder Wirtschaftswissenschaften) und bringst bereits Berufserfahrung in der Datenanalyse und der angewandten Markt-, Media- und Werbeforschung mit
  • Du überzeugst durch fundierte Kenntnisse im Bereich empirischen Forschungsmethoden und hast umfassendes Fachwissen sowie praktische Erfahrungen in der angewandten Werbewirkungsforschung, idealerweise mit Survey Monkey
  • Hohe analytische und konzeptionelle Arbeitsweise sowie idealerweise Kenntnisse in SPSS, R oder Tableau, AGOF Top Modular, MediMach, FAST oder IVW
  • Du hast Spaß aus den Zahlen eine Story zu entwickeln, Handlungsempfehlungen abzuleiten und Kund:innen diese komprimiert vorzustellen
  • Du hast Freude an Teamarbeit, arbeitest selbständig, bist auf allen Hierarchie-Ebenen kommunikativ und kannst dich bei komplexen Aufgabenstellungen sicher und zielgerichtet behaupten
  • Du weist ein hohes Maß an Eigenverantwortung, Einsatzbereitschaft und Motivation auf und verfügst gleichzeitig über einen kooperativen sowie innovativen Arbeitsstil

Wir bieten:
  • Eine faire und leistungsorientierte Vergütung sowie ein angenehmes und modernes Arbeitsumfeld
  • Mobiles Arbeiten & gute Sozialleistungen (wie z.B. 30 Tage Urlaub pro Jahr, Zuschuss zu VL/BAV, vergünstigte Firmentickets, Unterstützung bei der Kinderbetreuung, Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung, attraktive Vergünstigungen bei vielen Kooperationspartnern)
  • Individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten

Sejla Kljucanin freut sich auf deine Bewerbung und steht dir für Fragen gern zur Verfügung.