Die HANDELSBLATT MEDIA GROUP GMBH & CO. KG, ein Unternehmen der Dieter von Holtzbrinck Medien, ist das führende Medienunternehmen für Wirtschafts- und Finanzinformationen in Deutschland und Europa. Mit großen Marken wie Handelsblatt und WirtschaftsWoche, zahlreichen Fachpublikationen, einem breiten multimedialen Angebot und einem globalen redaktionellen Netzwerk sorgen wir für Orientierung, Meinungsbildung und Dialog. Knapp 1000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tragen täglich dazu bei, die Verbreitung wirtschaftlichen Sachverstands kraftvoll in die Tat umzusetzen.

Die Services by HANDELSBLATT MEDIA GROUP GmbH, eine Tochtergesellschaft der HANDELSBLATT MEDIA GROUP, versteht sich als kompetenter Dienstleister für die gesamte Mediengruppe, mit dem Ziel, die erfolgreiche Zukunft des Unternehmens gemeinsam mit den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen zu sichern.

Wir suchen am Standort Düsseldorf baldmöglichst eine/n

Sachbearbeiter/-in Debitoren (m/w/d)


Deine Aufgaben:
  • Dich erwartet ein selbständig zu führendes Aufgabengebiet mit dem Schwerpunkt des Debitorenmanagements für externe Kunden im Print- und Online-Anzeigensegment sowie im Abonnentenumfeld
  • Du bist u. a. verantwortlich für die Erstellung von debitorischen und kreditorischen Zahlläufen
  • Neben der Kontenklärung und Nachbearbeitung der Zahlungseingänge, bearbeitest du eigenverantwortlich die Rückzahlungen und erledigst den Schriftverkehr und die telefonischen Anfragen unserer Kunden
  • Du bist fest in den debitorischen Tätigkeiten zu den Monatsabschlüssen bzw. zu den vorbereitenden Jahresabschlussarbeiten eingebunden

Dein Profil:
  • Qualifizierte kaufmännische Ausbildung
  • Berufserfahrung im Debitorenbereich und idealerweise Kenntnisse im Umsatzsteuerrecht
  • Sehr gute Kenntnisse in den gängigen Software-Anwendungen (insbesondere gute Excel-Kenntnisse)
  • Erfahrung in der Erstellung von Analysen (Altersstrukturen, Einzelwertberichtigungen etc.)
  • Kenntnisse über EDV-gestützte Buchhaltungssysteme, wie SAP R/3
  • Gute Englischkenntnisse

Wir bieten:
  • Ein angenehmes und modernes Arbeitsumfeld
  • Viele Benefits, wie z.B. 30 Tage Urlaub pro Jahr, Zuschuss zu VL/BAV, vergünstigte Firmentickets, JobRad, Unterstützung bei der Kinderbetreuung, Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung, Kooperationen mit 4 Fitnessstudios, Mitgliedschaft im Handelsblatt und WirtschaftsWoche Club, attraktive Vergünstigungen bei vielen Kooperationspartnern
  • Individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten

Bitte sende deine aussagekräftige Bewerbung an Kim-Gerriet Merten.