Die HANDELSBLATT MEDIA GROUP GMBH & CO. KG, ein Unternehmen der Dieter von Holtzbrinck Medien, ist das führende Medienunternehmen für Wirtschafts- und Finanzinformationen in Deutschland und Europa. Mit großen Marken wie Handelsblatt und WirtschaftsWoche, zahlreichen Fachpublikationen, einem breiten multimedialen Angebot und einem globalen redaktionellen Netzwerk sorgen wir für Orientierung, Meinungsbildung und Dialog. Knapp 1000 Mitarbeitende tragen täglich dazu bei, die Verbreitung wirtschaftlichen Sachverstands kraftvoll in die Tat umzusetzen.

Das Handelsblatt ist Deutschlands führende Wirtschafts- und Finanzzeitung, die auch international Gehör findet. Mit fundiertem und unabhängigem Qualitätsjournalismus informieren wir börsentäglich die Top-Entscheider:innen der deutschen Wirtschaft schnell und umfassend mit klaren Analysen zu allen wirtschaftsrelevanten Themen. Mit einem großen Auslandskorrespondenten-Netzwerk ist das Handelsblatt in allen wichtigen Wirtschaftszentren der Welt vertreten. Substanz entscheidet – auf allen Kanälen, zu jeder Zeit.

Wir suchen am Standort Düsseldorf baldmöglichst eine:n

Senior Newsroom-Redakteur:in (gn)


Deine Aufgaben:
  • Du beobachtest im Newsroom sowohl den Nachrichtenfluss als auch die Entwicklungen in der Wirtschafts- und Finanzwelt und sorgst für eine relevante Berichterstattung zur richtigen Zeit
  • Du planst und steuerst die Themen für die Webseite und die Zeitung in enger Absprache mit den Autor:innen, Ressortleiter:innen, CvDs etc. und verstehst Dich als überzeugende:r Impulsgeber:in aus dem Newsroom heraus
  • Du redigierst Autor:innen-Texte verschiedenster Formate und Längen
  • Du sicherst die hohen Qualitätsstandards der Texte
  • Gemeinsam mit dem Team entwickelst Du die Produktionsprozesse im Newsroom kontinuierlich weiter und stellst reibungslose Abläufe sicher
  • Du übernimmst im Wechsel mit dem Team Schichten im Früh- und Spätdienst sowie am Wochenende

Dein Profil:
  • Du hast eine abgeschlossene journalistische Ausbildung (Studium, Volontariat)
  • Du bringst mindestens fünf Jahre Erfahrung im Newsroom einer Redaktion als CvD oder Desk-Redakteur:in mit, idealerweise mit erster Führungsverantwortung
  • Du stellst hohe Qualitätsansprüche an die Redigatur und Textarbeit (Aufbau, Sprache, Verständlichkeit, journalistische Sorgfalt etc.) – Dein Ziel ist es, den Autor:innen die richtigen Fragen zu stellen und jeden Text besser zu machen
  • Du verstehst Dich als konstruktive:n Kritiker:in auf Augenhöhe mit den Autor:innen, Ressortleiter:innen, CvDs etc.
  • Du bist kreativ und verfügst über ein sicheres journalistisches Gespür für relevante Wirtschafts- und Finanzthemen
  • Du bist ein:e Teamplayer:in, engagiert, verantwortungsbewusst und überzeugend
  • Auch unter Zeitdruck arbeitest Du sorgfältig und strukturiert

Wir bieten:
  • Ein modernes Arbeitsumfeld
  • Mobiles Arbeiten bis zu 50%
  • eine hauseigene KiTa sowie Unterstützung bei der Kinderbetreuung
  • 30 Tage Urlaub sowie Zuschüsse zur Altersvorsorge
    Viele Benefits, wie z.B. vergünstigte Firmentickets, JobRad, Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung, Fitnessstudio-Kooperationen, Mitgliedschaft im Handelsblatt und WirtschaftsWoche Club sowie attraktive Vergünstigungen bei vielen Kooperationspartnern

Bitte sende Deine aussagekräftige Bewerbung an Stefan Stahl.