Die HANDELSBLATT MEDIA GROUP GMBH & CO. KG, ein Unternehmen der Dieter von Holtzbrinck Medien, ist das führende Medienunternehmen für Wirtschafts- und Finanzinformationen in Deutschland und Europa. Mit großen Marken wie Handelsblatt und WirtschaftsWoche, zahlreichen Fachpublikationen, einem breiten multimedialen Angebot und einem globalen redaktionellen Netzwerk sorgen wir für Orientierung, Meinungsbildung und Dialog. Knapp 1000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tragen täglich dazu bei, die Verbreitung wirtschaftlichen Sachverstands kraftvoll in die Tat umzusetzen.

Das Handelsblatt ist Deutschlands führende Wirtschafts- und Finanzzeitung, die auch international Gehör findet. Mit fundiertem und unabhängigem Qualitätsjournalismus informieren wir börsentäglich die Top-Entscheider der deutschen Wirtschaft schnell und umfassend mit klaren Analysen zu allen wirtschaftsrelevanten Themen. Mit einem großen Auslandskorrespondenten-Netzwerk ist das Handelsblatt in allen wichtigen Wirtschaftszentren der Welt vertreten. Substanz entscheidet – auf allen Kanälen, zu jeder Zeit.

Wir suchen am Standort Düsseldorf baldmöglichst eine/n

Studentische Aushilfe (w/m) für die News-Desks Finanzen, Politik und Unternehmen


Deine Aufgaben:
  • Produktion aktueller Nachrichten aus Agenturmaterial für den Online-Auftritt 
  • Internetgerechte Aufbereitung von Texten von Fachautoren und Korrespondenten für das Online-Angebot
  • Recherche und Produktion von Hintergrundinformationen, Bilderstrecken und anderen Online-Formaten
  • SEO-Optimierung von Artikeln

Dein Profil:
  • Journalistische (Online-)Erfahrungen in einer Redaktion
  • Interesse für Wirtschafts- und aktuelle Nachrichtenthemen
  • Hohe Zuverlässigkeit und ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein
  • Ihr Interesse an einer Mitarbeit sollte sich über einen Zeitraum von mindestens einem Jahr erstrecken

Wir bieten:
  • Mitarbeit am Online-Angebot der führenden deutschsprachigen Wirtschafts- und Finanzzeitung
  • Junges, engagiertes Team
  • Ein angenehmes und modernes Arbeitsumfeld
  • Eine faire und leistungsorientierte Vergütung
  • Beginn: ab 1. März
  • Arbeitsumfang: Maximal 20 Stunden/Woche

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an Marvin Küpper.